Projekte

Drucken

 

„Bildung ist etwas das Menschen mit sich und für sich machen: Man bildet sich. Ausbilden können uns andere, bilden kann sich jeder nur selbst. Das ist kein bloßes Wortspiel. Sich zu bilden ist tatsächlich etwas ganz anderes, als ausgebildet zu werden. Eine Ausbildung durchlaufen wir mit dem Ziel, etwas zu können. Wenn wir uns dagegen bilden, arbeiten wir daran, etwas zu werden – wir streben danach, auf eine bestimmte Art und Weise auf der Welt zu sein.“

(Univ. Prof. Dr. Peter Bieri, Freie Universität Berlin)

 

Das Gelingen von Bildungsprozessen kann weder an Standards gemessen noch an Erfolgsquoten welcher Art auch immer überprüft werden. Ob Bildung im Rahmen gegenwärtiger Bildungsinstitutionen eine Chance hat, lässt sich allein daran ablesen, welche Möglichkeiten neben der sinnvollen und notwendigen Ausbildung den Menschen noch eingeräumt werden. Anders formuliert: Die Qualität von Bildungseinrichtungen wäre auch danach zu beurteilen, wie viel Freiheit, wie viel Risiko, wie viel Neugier, wie viel ästhetische Erfahrung, wie viel Nutzloses und wie viele Seitensprünge sie erlauben.“

(Univ. Prof. Dr. Konrad PaulLiessmann, Universität Wien)


Ing. Johann Kohlmaier

Thursday the 19th. Joomla Templates Free. Custom text here